Partner

Domspain

Bildungs- und Forschungseinrichtung aus Spanien

DomSpain (DS Formacio) ist ein Schulungs- und Beratungsunternehmen, das auf nationaler und internationaler Ebene tätig ist.

Es bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen für den öffentlichen und privaten Sektor Spaniens an und beteiligt sich aktiv an internationalen Programmen durch ein gut etabliertes Netzwerk von Partnern im Ausland.

Die Schulungsabteilung von DomSpain entwickelt Bildungsprogramme für Erwachsene (Fremdsprachen, IKT, Kochkurse, Tanzkurse und Kurse für persönliches Wachstum), für Berufsschüler (IKT, Fremdsprachen, Beschäftigungsfähigkeit, arbeitsbezogenes Lernen) und für Pädagogen, die sich auf die Verbesserung von Fremdsprachenkompetenzen, die Nutzung digitaler Werkzeuge und neue Lehrmethoden konzentrieren.

DomSpain verfügt über ein hochqualifiziertes Team für Informationstechnologie, das verschiedene Projekte auf nationaler und internationaler Ebene durchgeführt hat, die die Entwicklung von Bildungsplattformen beinhalten.

LAB

Tochtergesellschaft der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) aus Deutschland

Die LAB Leipziger Aus- und Weiterbildungsbetriebe GmbH ist das Ausbildungszentrum für Auszubildende der L-Gruppe, dem Betreiber der Leipziger Stadtwerke (Energie und Wasser) und der Leipziger Verkehrsbetriebe.

Die Berufsschüler bei LAB arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen, die mit Mobilität zu tun haben: von Fahrzeugbetriebswirten über Elektroniker für Betriebstechnik bis hin zu Köchen und Tief- und Gleisbauarbeitern. Unsere Schüler werden in Theorie und Praxis geschult und wir arbeiten eng mit den örtlichen Berufsschulen zusammen, um unsere Schüler bestmöglich zu unterstützen.

Deshalb bieten wir den Schülern auch zusätzliche Aktivitäten wie Sportveranstaltungen oder persönliche Unterstützung an, wenn sie z.B. Hilfe bei der Wohnungssuche in der Stadt benötigen.

Unsere Ansätze haben sich als erfolgreich erwiesen, mit einer mehr als 96%igen Abschlussquote unserer Berufsschüler in unserem Ausbildungsprogramm.

Reus Mobilitat

Nahverkehrsanbieter aus Spanien

Reus Mobilitat i Serveis SA ist ein kommunales Unternehmen und gehört zu der Gruppe, die der Stadtrat von Reus mit dem Ziel gegründet hat, mehr Agilität und Qualität bei der Bereitstellung von Dienstleistungen zu erreichen.
Ihr Tätigkeitsbereiche sind:

  • Verwaltung und Betrieb von öffentlichen Parkplätzen
    Management und
  • Verwaltung der städtischen Märkte

Über diese Handlungsbereiche hinaus verkörpert Reus Mobilitat i Serveis soziale Werte, die darauf abzielen, die Effizienz in der Unternehmensführung mit dem sozialen Engagement und der sozial-beruflichen Integration von Menschen, die von sozialer Ausgrenzung bedroht sind, in Einklang zu bringen und die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen zu fördern und zu verbessern, mit dem Ziel, einen Übergang in den normalen Arbeitsmarkt zu erreichen.

Seit seinem Start im Jahr 1989 hat das Unternehmen ein erhebliches Wachstum verzeichnet, sowohl im Hinblick auf die Wirtschaft als auch auf die Schaffung neuer Arbeitsplätze, die in den meisten Fällen von Menschen mit Behinderungen besetzt wurden.

STANDO LTD ist eine Forschungs- und Bildungsorganisation mit Sitz in Zypern, die sich der Förderung von Forschung und Innovation widmet. Wir sind außerdem ein von der zypriotischen Behörde für die Entwicklung von Humanressourcen anerkanntes Berufsbildungszentrum. Die Stärke unseres Unternehmens liegt vor allem in unserem hochqualifizierten Team und seinem ausgedehnten Netzwerk an internationalen Partnern. Unsere dynamischen und erfahrenen Akademiker, Forscher und Praktiker engagieren sich bei der Umsetzung von groß angelegten, kofinanzierten Projekten und arbeiten mit Organisationen aus Zypern und der ganzen Welt zusammen. Wir beteiligen uns aktiv an der Planung und Umsetzung von nationalen und internationalen Projekten, mit dem Ziel, innovative Lösungen anzubieten, die die Entwicklung von Menschen und den Zusammenhalt von Gesellschaften fördern. Seit 2016 bieten wir eine Reihe von professionellen und akademischen Schulungen im Rahmen von Erasmus+ KA1 und KA2, sowie Kurse, Seminare und Beratungsdienstleistungen für verschiedene Zielgruppen (Studenten, Jugendliche, Lehrer, politische Entscheidungsträger, Eltern, Erwachsene), Lernende und Mitarbeiter von Berufsbildungsanbietern und Erwachsenenzentren.

Strætó

Nahverkehrsanbieter aus Island

Strætó ist das führende Busunternehmen in der isländischen Hauptstadtregion und wir haben viel Erfahrung im Betrieb des öffentlichen Nahverkehrs.  Wir legen Wert auf guten Service und um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, konzentrieren wir uns auf die Verkürzung der Reisezeit, die Erhöhung der Fahrtenfrequenz und den Einsatz von Informationstechnologie, um die Verbreitung von Informationen zu verbessern.

Strætó folgt der Regierungspolitik und strebt danach, den Übergang zu umweltfreundlicher Energie durch den Einsatz von Elektro-, Wasserstoff- und Methanbussen anzuführen.

Strætó ist bestrebt, das Wissen und die Fähigkeiten seiner Mitarbeiter zu verbessern, indem es Wert auf lebenslanges Lernen in einer anregenden Arbeitsumgebung legt.

Virsabi

auf die Entwicklung von Virtual und Augmented Reality Erlebnissen spezialisierte Firma aus Dänemark

Virsabi ist ein Technologieunternehmen von Entwicklern und Kreativen und eines der ersten auf Virtual Reality spezialisierten Unternehmen, das Unternehmensberatung, Beratung und technische Entwicklung für die Nutzung von Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality anbietet. Virsabi ist ein Kollektiv von erfahrenen Leuten, die mit VR arbeiten, um einen geschäftlichen Mehrwert für unsere Kunden zu generieren. Virsabi ist kommerziell orientiert und wird von Geschäftszielen angetrieben, obwohl wir uns um die Nutzung neuer VR-, AR- und MR-Technologien und den schnell reifenden kreativen Raum vereinen. Virsabi beschleunigt Führungskräfte, Teams und Organisationen in Richtung der vollen Nutzung dieser Technologie in einem kommerziellen Kontext.

WISAMAR

Bildungsgesellschaft aus Deutschland

Wisamar ist ein anerkannter, gemeinnütziger Bildungsträger, der im Jahr 2005 gegründet wurde. Mit einem motivierten Team von 12 Mitarbeitern arbeiten wir in verschiedenen Bereichen der Weiterbildung, darunter Integrations- und Sprachkurse, Projektmanagement und EU-Mobilität. Wir können auf mehr als 500 erfolgreich durchgeführte Mobilitätsprogramme und über 50 Projekte zur Entwicklung oder zum Transfer von Innovationen zurückblicken und stellen unsere Expertise gerne zur Verfügung, z.B. als regionaler Mobilitätsberatung für die Deutsche Nationalagentur.